Sommerwanderungen

 

Tour Nr. Tourname Beschreibung Datum Preis
1401

Greina Überschreitung
2 Tage





Die Greina ist eine der schönsten naturbelassenen Hochebenen der Schweiz. Wir starten in Vrin im Val Lumnezia und wandern über den Diesrut-Pass auf die Terri-Hütte. Am nächsten Tag durch­queren wir die Greina, machen einen kleinen Halt in der Motterascio-Hütte und steigen dann zum Luzzone-Stausee ab und gelangen  nach Olivone im Bleniotal (Tessin). Juli bis September






CHF 200
exkl. Uebernachtung Terri-Hütte
exkl. Fahrt mit ÖV und Alpentaxi


Terri Huette

 1402

3-Seen-Wanderung Zervreila

Vom Gasthaus Zervreila erwandern wir drei herrliche Bergseen. Abstieg nach Vals. Ca 5 Stunden Wanderzeit
Mi, 20. Jui16
 CHF 80/Person (mind. 2 Personen)
 1403

Wander-3000er: Scopi (3190m), Fanellhorn (3124m), Pizzo Cassinello (3103m), Faltschonhorn (3022m), Piz Beverin (2998m), Crap Mats (2947m)
je 1Tag


Mal aus eigener Kraft einen 3000er ersteigen (zugegeben, dem Beverin und dem Crap Mats fehlen ein paar Höhenmeter...).

Gute Kondition, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit von Vorteil!

Juli bis Oktober

CHF 80/Person
(mind. 2 Personen)

Durchführung nur bei sehr guten Verhältnissen!

         
1403

Sentiero degli Stambecchi
2-3 Tage

Die Greina ist eine der schönsten natur-belassenen Hochebenen der Schweiz. Wir starten in Vrin im Val Lumnezia und wandern über den Diesrut-Pass auf die Scaletta-Hütte. Am nächsten Tag duchsteigen wir den Steinbockpfad und erreichen am höchsten Punkt über 2800 m. Im Abstieg machen wir Halt beim wunderschönen  Lago Retico und steigen dann zur Bovarina-Hütte ab. Am 3. Tag geht es über den Passo Gana Negra zum Lukmanierpass.

Trittsicherheit und Schwindelfreiheit von Vorteil!

Juli bis September





CHF 240
exkl.. Uebernachtung Scaletta-Hütte
exkl. Fahrt mit ÖV und Alpentaxi


         
1405

Val Lumnezia
Höhenwanderung
2Tage



 Wir starten in Luven oberhalb von Ilanz und durchwandern auf einer Höhenroute das Val Lumnezia bis Vrin. Uebernachtung im historischen Gasthaus "Bündner Rigi", dessen Küche von Swiss Gastro ausgezeichnet wurde.  Juli bis Oktober  CHF 160
exkl.. Uebernachtung mit Halbpension (mit 5-Gang->Menue) in Doppelzimmer (Einzelzimmnerzuschlag CHF 20)